Nyborg, Magnus

  • Captain Magnus Nyborg, Berufsoldat der EUFORNAVY.

    „Nec Temere, Nec Timide“

    • Name: Magnus Nyborg
    • Geburtsdatum: 23.05.2079
    • Geburtsort: Rødhud, Provinz Dänemark
    • Rang: Captain
    • Vorherige Einheit: European Forces Navy (EUFORNAVY) Aalborg Naval Base
    • PKZ: 230579-N-070426

    Lebenslauf

    • 2079 Geburt in Rødhus, Provinz Dänemark
    • 2099 – 2103 Freiwillig auf vier Jahre verlängerter Wehrdienst bei der Amphibischen Flottille, Kadettenschule København/Mürwik und Seebataillon (7./AMPHFLT NORTH, dann 4./NAVFORPBAT)
    • 2103 – 2108 Studium BSc Maschinenbau und Wasserbau, Universität Aarhus, Abschluss als MSc/Ingenieur
    • 2108 Wiedereintritt in die EUFOR
    • 2109 Beförderung zum Leutnant (zur See) - O-2
    • 2109 – 2111 Einsatz als M4 Logistikoffizier, Stützpunkt Aalborg
    • 2111 Verwundung im Dienst
    • 2112 Militärischer Berater für Trinkwasserfragen Camp Diderot, Tinduf, Provinz Algerien
    • 2113 – 2114 Logistikoffizier Abteilung S4 Flottenstützpunkt Mers-el-Kébir, Provinz Algerien
    • 2114 Beförderung zum Captain (O-3)
    • 2114 – 2115 Stabstätigkeit Stützpunktverwaltung Aalborg
    • 2115 – 2116 Aktenfehlanzeige. Beurlaubung?
    • 2116 – 2117 Logistische Beratung J9, Zivilverteidigung/CIMIC West-Sahara
    • 2117 – 2118 Stabstätigkeit Stützpunktverwaltung Aalborg
    • 2118 Versetzung zum Projekt Mayflower