Beiträge von Krischan

    Ich möchte bei dieser Diskussion zu bedenken geben, dass es einige Spieler gibt, die mit ihren Charakteren an die Grenzen gehen gerade weil sie eine Konsequenz wollen. Gibt es keine (die muss ja nicht realistisch sein) gehen sie das nächste Mal wegen der gewünschten Konsequenz einen Schritt weiter, etc.

    Es sollte in meinen Augen für solche Grenzsituationen immer eine Konsequenz geben. Gerade wenn man Konfliktspiel haben möchte. Die Auswahl der Konsequenz/Bestrafung sollte nur weise und spielfördernd gewählt werden.

    Dann ist die beste Lösung ein gebuchter Fotograph :)

    Volker hatte es gesagt als wir uns gesammelt haben.

    Da stimmt für mich die Kosten-/Nutzenrechnung nicht.


    Wer Fotos für sich privat machen möchte soll es tun und sie auch gern privat teilen. Veröffentlichungen lehne ich aufgrund des Settings ab.

    Tach Zusammen,

    da diese Uniformen mehr als groß ausfallen biete ich hier mal meine in der Größe ‚L‘ an. Ich denke, dass sie eher einer ‚XL‘ entspricht.


    Ich würde sie selbstverständlich zum Selbstkostenpreis abgeben. Also 70 Euro habe ich bei der Anmeldung gezahlt, Barett und Shirt bleibt bei mir also sag ich mal 50 Euro.


    Und falls jemand eine ‚M‘ übrig hat, ich wäre interessiert.


    Viele Grüße

    Krischan

    Mmmh, ich arbeite für das Ministerium, bin Offizier der Reserve, habe glänzende Verbindungen UND viel wichtiger ich bin Italiener. Wäre doch gelacht, wenn ich mich gegen diese Woche gut aggressiven Journalisten nicht bewaffnen könnte ;)

    Golli und ich sind ein Baujahr. Meine Name ist Krischan und liebe Selbsthilfegruppe.


    Seit fast 20 Jahren (das erschreckt mich auch gerade) betreibe ich nun das Hobby. TC, Western, Histolarp etc, sind meine bisherigen Erfahrungsgebiete.


    Soweit von mir.