Vorabinfos zu Spielzielen

  • Soll es eine OT-Vorabinfo zu Spielzielen geben? 14

    1. Ja, ich möchte Spielziele vorab bekommen (9) 64%
    2. Nein, ich benötige keine SL-seitigen Spielziele (0) 0%
    3. Es ist mir egal, ob ich solche Infos habe oder nicht. (5) 36%

    Hallo zusammen,


    wir denken darüber nach, Euch vorab eine Karte mit den wichtigsten Infos zur Motivation Eures Charakters zukommen zu lassen:

    Basierend auf den Charakter-Infos, die wir von Euch haben, würden wir eine Karte zusammenstellen, die die Spiele im Ziel, Verknüpfungen und Beziehungen (in Freundschaft wie in Feindschaft) benennt und Euch mit Hintergrundwissen (oder Quellen dazu) versorgt, das nur Euer Charakter haben kann.


    Wir würden nun gerne wissen:

  • Ich mag sowas ja aber ich weiß auch wie viel Arbeit es ist. Daher hab ich jetzt "ist mir egal" angekreuzt auch wenn da die Formulierung nicht so dazu passt, wie ich das meine. Also ich freue mich darüber aber es ist auch genau so flauschig, wenn ich es nicht hab, da ich mir diese Gedanken auch durchaus selbst mache und ich wie gesagt weiß wie viel SL-Arbeit sowas ist wo ich niemals gezielt nach Fragen würde nach dem Motto "Los! Macht Euch die Arbeit für mich!" zusätzlich zu der vielen Arbeit die eh schon da ist.

  • "Ziele im Spiel" -> die bräuchte ich vermutlich nicht noch einmal ausformuliert, allerdings würde ich das als Anreiz sehen und als Feedback was von eurer Orga-Wahrnehmung aus meine Aufgabe im Spiel wäre/ sein könnte. Sofern ich da Differenzen zu meinen "inneren" Zielen wahrnehmen würde, würde das vermutlich enorm helfen nochmal mit euch zu quatschen ob vielleicht eine Fehlkommunikation stattgefunden hat.

    "Verknüpfungen und Beziehungen" -> Fände ich sehr interessant, vor allem falls es eventuelle NSCs betrifft die vielleicht noch auftauchen und zu denen ihr uns verknüpft habt -> sprich, dann erkennt man eine Person auch besser wieder/ kann sich nochmal alles vor Augen rufen

    "Hintergrundwissen/ Quellen" -> absolut toll wäre das! Dann kann ich mich zielgerichtet einlesen und vorbereiten


    Ich bin sehr begeistert von diesen Vorschlag, da es mir immer sehr schwer fällt bei solchen Plotdichten Reihen mit den Namen, Geschehnissen und meinen Infos auf dem Laufen zu bleiben. Ich habe nicht die Zeit und den Kopf das selbst im Blick zu behalten und mir fällt auch gerne mal etwas hinten runter. Eine Zusammenstellung durch die Orga, die mir nochmal einen Fokus gibt, würde mir sehr helfen.

  • Moin, also ich persönlich finde es zumindest für meinen Charakter eher unnötig, denn was sollen Replikanten schon für Ziele haben außer ihrem Herren zu dienen, es sei denn sie sind erwacht, aber das ist ja eine andere Geschichte. Aber sicherlich könnte das dür den ein oder anderen Spieler sicher ganz hilfreich sein, vor allem für Neulinge im LARP oder in dem Setting.

  • Hallo zusammen!


    Inzwischen sollten euch alle (Spieler, nicht GSCs und NSCs) eure Spielerkarten erreicht haben. Ich weise noch einmal darauf hin, dass das Vorschläge sind und diese keinesfalls bindend. ;) Wir könnten beispielsweise euren Charakter völlig falsch einschätzen und entsprechend eine völlig falsche Karte geschrieben haben. Ihr könnt benutzen, was da drauf steht, könnt es aber auch sein lassen. Meinetwegen auch auszugsweise.

    Wenn ihr eure Karte nicht in eurem bei der Anmeldung angegebenen E-Mailpostfach (oder dessen Spam-Ordner) gefunden habt, meldet euch bitte bei mir.

    Viel Spaß und bis bald!


    Für Replikanten und Techniker:


    IF inbox<1(ORGA 2ndComing) & inboxspam<1(ORGA 2ndComing)

    THEN message(Solan)

    ELSE rejoice();

    Neulich auf dem Schießstand: "Hm. Dann bin ich eine Kartoffel: Roh ziemlich giftig."